Schätzchen des Tages 2.1.2017

Dry Ice. Sehr eingängig, man fragt sich ständig, von wem sie das jeweils gecovert haben, tatsächlich sind aber wohl nur zwei Coverversionen dabei, wenn ich das recht verstehe.

https://www.youtube.com/watch?v=jMiOfPDSZUw

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schätzchen des Tages 2.1.2017

  1. Die Track-Liste ist aus dem Internet:
    A1 Mary Is Alone
    A2 Ocean
    A3 Sunny Day
    A4 Mr Sawyer
    A5 Eyesight To The Blind (Sonny Boy Williamson II.), hier aber als Cover der Who-Version
    A6 I Saw Her Standing There (Beatles)
    A7 Lets Go Down
    B1 Mary Is Alone
    B2 Oh Darling (Beatles)
    B3 Lucy Mae
    B4 Sweet Little Sue
    B5 Sunny Day
    B6 Ocean
    B7 Mary Is Alone

    Ich weiß nicht, ob es noch weitere Cover auf dem Album gibt, aber die drei habe ich erkannt. Das Album ist sehr interessant, auch wenn man ständig glaubt, an irgendwen erinnert zu werden. Aber das gilt wohl für alle Bands, die sich nicht durchgesetzt haben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s