Schätzchen des Tages 3.5.2017

Mein besonderer Liebling Tatjana Nikolajewa spielt die wunderbare Petite Suite und das Scherzo in As-dur von Alexander Borodin, der übrigens eigentlich gar nicht Borodin hätte heißen sollen, sondern Fürst Gedewanischwili. Man lese selbst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s