Presseschätzchen des Tages 6.5.2017

Ein langes Interview mit Rüdiger Safranski in der NZZ, der nichts Neues oder sonderlich Überraschendes sagt, das aber sehr gut und klar auf den Punkt bringt.

Advertisements