Schätzchen des Tages 3.7.2017

Ein Mann, eine Gitarre. Oder eine Frau, eine Gitarre. Mehr braucht es nicht; das ist die Essenz. Ein paar Freunde dürfen dann gerne dazukommen.

Norman Blake mit „Billy Gray“ hatte ich vielleicht schon einmal, als ich die Namen noch nicht immer im Text dazugeschrieben. Wäre auch nicht schlimm.

Die späten Johnny Cash-Lieder waren recht erfolgreich, aber nicht jeder kennt sie, daher haben sie einen Platz unter den Schätzchen. Hier „Give my Love to Rose“. Kann man überzeugend nur mit alter, halb gebrochener Stimme singen, so wie hier.

Oder gleich die Playlist des ganzen großartigen Albums:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s