Schätzchen des Tages 9.8.2018

Der allerschönste Koloratursopran hat vielleicht Ingeborg Hallstein gehört (mit dem Perfekt unterstelle ich einmal, dass sie mit 82 Jahren nicht mehr aktiv ist), bekannt ist sie aber wohl nur noch Fans. Hier zeigt sie mit der Glöckchenarie aus Lakmé von Léo Delibes und einer Textfassung des Frühlingsstimmenwalzers von Johann Strauss Jun., warum das ein Verlust ist.

Advertisements